Zum Hauptinhalt springen

HAB Bonn, Haus 1-9 mit Tiefgarage

Bauzeit
Oktober 2020 bis Juli 2022
Auftragssumme
7,4 Mio. EUR netto
Auftraggeber
GARBE Bonn 5 GmbH & Co. KG, Hamburg

Auf dem ehemaligen HARIBO Gelände in Bad Godesberg entsteht ein neues gemischtes Quartier mit 90 Wohnungen, Büros, KITA, Tiefgarage und einer neuen Polizeiwache (Haus 1 bis Haus 9).

 

Bei dem Neubau handelt es sich um den Zusammenschluss von 9 Häusern mit Untergeschossen und angrenzender Tiefgarage. Die Gebäude 1-3 und 9 werden mit jeweils 5, die restlichen Häuser mit 4 Etagen errichtet, wobei die Dachgeschosse aller Häuser als Staffelgeschosse ausgeführt
werden.

Die Konstruktion des Gebäudes besteht aus Ortbeton, Halb- und Vollfertigteilen, sowie aus Mauerwerk.