Zum Hauptinhalt springen

Jugendherberge Marburg

Bauzeit
Juni 2023 bis Juni 2024
Auftragssumme
2,5 Mio. EUR netto
Auftraggeber
DHJ Landesverband Hessen e.V.

Das Deutsche Jugendherbergswerk Landesverband Hessen e. V. beabsichtigt den Neubau der Jugendherberge in Marburg.

Nach Abbruch der Bestandsgebäude wurde Anfang April 2023 ein Neubau in Massivbauweise mit Stahlbetondecken und Flachdächern errichtet.

  • 49 Zimmer, 190 Betten (darunter 4 barrierefreundliche und rollstuhlgerechte Zimmer sowie Familienzimmer mit Doppelbetten und separaten Stockbetten)
  • Alle Zimmer mit Sanitärbereich
  • 8 Tagungsräume
  • Großer Rezeptions-, Bistro- und Speisebereich mit Terrasse an der Lahn
  • Einbau Aufzug
  • Kletterwand und Boulderbereich

Eröffnung voraussichtlich im Spätsommer 2025

Visualiserung: DUELLI INNENARCHITEKTUR