Zum Hauptinhalt springen

Ersatzneubau Wipperbrücke

Bauzeit
August 2022 bis August 2024
Auftragssumme
ARGE: 7,1 Mio. EUR netto I MEYER: 4,4 Mio. EUR netto
Auftraggeber
Landesbetrieb Straßenbau NRW
Bereich
Ingenieurbau

Vom Landesbetrieb Straßenbau NRW beauftragt, bauen wir den Ersatzneubau der Wipperbrücke zwischen Marienheide und Wipperfürth, nahe dem Ortsteil Ohl.

B42 Rad- und Gehwege Lorch-Assmannshausen

Bauzeit
August 2007 bis August 2023
Auftragssumme
ARGE: 95,6 Mio. EUR netto I MEYER: 37,6 Mio. EUR netto
Auftraggeber
Hessen Mobil
Bereich
Ingenieurbau

Hessen Mobil, Straßen- und Verkehrsmanagement des Landes Hessen, beauftragte uns mit der Herstellung von Rad- und Gehwegen in verschiedenen Bauabschnitten entlang der B42 im Rheingau zwischen Lorch und Assmannshausen.

K18 Ausbau Stadtwaldlinie Cochem

Bauzeit
Januar 2021 bis März 2023
Auftragssumme
ARGE: 6,6 Mio. EUR netto I MEYER: 1,8 Mio. EUR netto
Auftraggeber
Landebetrieb Mobilität Cochem-Koblenz
Bereich
Ingenieurbau

Unsere Aufgabe in diesem Projekt ist das Errichten von verschiedenen Stahlbeton-Stützwänden sowie das Errichten einer Brücke über den Endertbach.

L821n OU Bergkamen, 2. BA

Bauzeit
Juni 2021 bis Oktober 2022
Auftragssumme
ARGE: 2,1 Mio. EUR netto I MEYER: 800 Tsd. EUR netto
Auftraggeber
Strassen NRW
Bereich
Ingenieurbau

Der Bauabschnitt 2 beinhaltet den Bau des nördlichen fünfarmigen Kreisverkehrs zwischen der Erich-Ollenhauer-Straße und der neu zu errichtenden L821n sowie ca. 800n der Strecke der neu zu errichtenden L821n inkl. dem Neubau des Bauwerks Heidegraben sowie dem Neubau der Überführung der L 821n über den Heidegraben.

Personenunterführung Wesseling

Bauzeit
Januar 2021 bis Oktober 2022
Auftragssumme
ARGE: 3,3 Mio. EUR netto I MEYER: 1,7 Mio. EUR netto
Auftraggeber
Stadt Wesseling
Bereich
Ingenieurbau

Die Stadt Wesseling plant die städtebauliche Entwicklung und Umgestaltung des Bahnhofsumfeldes in Wesseling.

A3 AS Lohmar bis AK Bonn/Siegburg

Bauzeit
Januar 2020 bis Februar 2022
Auftragssumme
ARGE: 65,5 Mio. EUR netto I MEYER: 14,1 Mio. EUR netto
Auftraggeber
Landesbetrieb Straßenbau NRW
Bereich
Ingenieurbau

Die Bundesautobahn A3 wird im Bereich vom Autobahndreieck Heumar bis zur Anschlussstelle Bad Honnef grundhaft saniert.

Heerweg Düren

Bauzeit
Januar 2021 bis November 2021
Auftragssumme
1,9 Mio. EUR netto
Auftraggeber
Landesbetrieb Straßenbau NRW
Bereich
Ingenieurbau

Die ausgeschriebenen Leistungen umfassen den Ersatzneubau des Bauwerks BW.-Nr.: 5104 531 (Bauwerk 0) im Zuge der B 56 über den Heerweg, sowie die zugehörigen Straßenbauarbeiten zur Anpassung des Heerwegs bzw. der B 56 an das neue Bauwerk.

Vorplatz Rhein-Sieg-Forum Siegen

Bauzeit
März 2021 bis September 2021
Auftragssumme
710.000 EUR netto
Auftraggeber
Stadt Siegburg
Bereich
Ingenieurbau

Die Stadt Siegburg beabsichtigte im Zuge der Hallenerweiterung den Vorplatz sowie die Bachstraße umzugestalten, um die Attraktivität des neuen Rhein-Sieg-Forums zu erhöhen und auch im Außenbereich eine Veranstaltungsmöglichkeit zu schaffen.

A3 Rath-Heumar

Bauzeit
Mai 2019 bis Mai 2021
Auftragssumme
ARGE: 10,5 Mio. EUR netto I MEYER: 4,1 Mio. EUR netto
Auftraggeber
Landesbetrieb Straßenbau NRW
Bereich
Ingenieurbau

Die bestehenden Unterführungsbauwerke „Rather Schulstraße“ und „Eiler Straße“ in Köln Rath-Heumar werden aufgrund vorhandener Schäden abgebrochen und durch Neubauten ersetzt.

A1 Leverkusen

Bauzeit
Januar 2018 bis Dezember 2020
Auftragssumme
ARGE: 50,0 Mio. EUR netto I MEYER: 19,7 Mio. EUR netto
Auftraggeber
Landesbetrieb Straßenbau NRW
Bereich
Ingenieurbau

Die Gesamtbaumaßnahme zum 8-streifigen Ausbau der A1 zwischen der AS Köln-Niehl und dem Autobahnkreuz Leverkusen-West gliedert sich in 3 Großabschnitte (Bereich linksrheinisch, Rheinbrücke und Bereich rechtsrheinisch).