Zum Hauptinhalt springen

Projekte

Eindrucksvolle Einblicke in die Praxis

Ob Altenheime, Brücken oder Bürogebäude – Meyer Bauunternehmung blickt auf zahlreiche Referenzprojekte. Wir laden Sie ein, sich einen detaillierten Eindruck über unsere Kompetenz- und Tätigkeitsfelder zu verschaffen. Aktuelle und realisierte Bauprojekte in der Übersicht:

A1/A57 Zentral-Bauwerk AK Köln-Nord

Bauzeit
März 2017 bis März 2021
Auftragssumme
ARGE: 11,7 Mio. EUR netto
Auftraggeber
Landesbetrieb Straßenbau NRW
Bereich
Ingenieurbau

Im Autobahnkreuz Köln- Nord wird die A57 über die A1 geführt. Um die künftig zu erwartenden Verkehrsmengen aufnehmen zu können, ist ein umfangreicher Um- und Ausbau der beiden Autobahnen und des Autobahnkreuz vorgesehen.

 

Büro- und Geschäftshaus am Rudolfplatz Köln

Bauzeit
Januar 2020 bis Dezember 2020
Auftragssumme
7,1 Mio. EUR netto
Auftraggeber
Projektentwicklung Rudolfplatz in Köln GmbH
Bereich
Hochbau

Im Herzen der Stadt Köln, am Rudolfplatz, erstellten wir den Rohbau für ein Büro- und Geschäftshaus mit 8 oberirdischen und drei unterirdischen Geschossen, inklusive Tiefgarage.

Seniorenwohnpark Bad Bergzabern

Bauzeit
Januar 2019 bis Dezember 2020
Auftraggeber
M Senioren-Wohnpark GmbH
Bereich
Projektentwicklung

Mit unserer Projektgesellschaft M Senioren-Wohnpark GmbH errichteten wir eine Seniorenwohnanlage in Bad Bergzabern.

A1 Leverkusen

Bauzeit
Januar 2018 bis Dezember 2021
Auftragssumme
ARGE: 91,1 Mio. EUR netto
Auftraggeber
Landesbetrieb Straßenbau NRW
Bereich
Ingenieurbau

Die Gesamtbaumaßnahme zum 8-streifigen Ausbau der A1 zwischen der AS Köln-Niehl und dem Autobahnkreuz Leverkusen-West gliedert sich in 3 Großabschnitte (Bereich linksrheinisch, Rheinbrücke und Bereich rechtsrheinisch).

A43 Recklinghausen-Herne, 1. + 2. BA

Bauzeit
Mai 2016 bis Dezember 2020
Auftragssumme
ARGE: 101,6 Mio. EUR netto
Auftraggeber
Landesbetrieb Straßenbau NRW
Bereich
Ingenieurbau

Die A 43 wurde über mehrere Bedarfsplanabschnitte zwischen der Anschlussstelle Recklinghausen/Herten und dem Autobahnkreuz Bochum/Witten 6-streifig ausgebaut.

Mittelrhein-Klinik Boppard

Bauzeit
Februar 2019 bis Dezember 2020
Auftragssumme
ARGE: 9,6 Mio. EUR netto
Auftraggeber
Deutsche Rentenversicherung Rheinland-Pfalz
Bereich
Hochbau

Für die Deutsche Rentenversicherung Rheinland-Pfalz erstellten wir den Rohbau eines Erweiterungsgebäudes der Mittelrhein-Klinik in Boppard, Ortsteil Bad Salzig.

Gefahrenabwehrzentrum Gießen

Bauzeit
August 2019 bis September 2020
Auftragssumme
5,5 Mio. EUR netto
Auftraggeber
Universitätsstadt Gießen
Bereich
Hochbau

Wir erstellten für die Stadt Gießen am Nordost-Rand der Stadt den Rohbau eines Gefahrenabwehrzentrums.

Autohaus Senger Oberursel

Bauzeit
Oktober 2019 bis August 2020
Auftragssumme
3,6 Mio. EUR netto
Auftraggeber
Senger GmbH & Co. KG
Bereich
Hochbau

Für das Mercedes Benz Autohaus Senger in Oberursel erstellten wir den Rohbau für den Neubau eines 2-geschossigen Autohauses mit Ausstellungshalle und Werkstatt.

 

Wohnen Am alten Flughafen Gießen

Bauzeit
November 2019 bis Juni 2020
Auftragssumme
4,3 Mio. EUR netto
Auftraggeber
Weimer Wohnbau GmbH & Co. KG
Bereich
Hochbau

Die Weimer Wohnbau GmbH & Co. KG beauftragte uns mit der Erstellung des Rohbaus für den Neubau einer Wohnanlage mit 140 Wohneinheiten in Gießen.

Rheintal Quartier Westring, 1. BA

Bauzeit
April 2019 bis Mai 2020
Auftragssumme
7,1 Mio. EUR netto
Auftraggeber
BR Projektentwicklung GmbH
Bereich
Hochbau

Wir wurden wir mit den Rohbauarbeiten für 6 unterkellerte Mehrparteienhäuser (207 Wohnungen mit einer Wohnfläche von 10.661 m²) und eine Tiefgarage in der Innenstadt Wesselings, östlich des Westrings, beauftragt.

UNFCCC Campus Bonn

Bauzeit
Juli 2017 bis April 2020
Auftragssumme
6,4 Mio. EUR netto
Auftraggeber
Bundesanstalt für Immobilienaufgaben/Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung
Bereich
Hochbau

Für das UN-Klimarahmensekretariat (UNFCCC) errichteten wir in Bonn-Gronau im ehemaligen Regierungsviertel ein Hochhaus mit 3 Unter- und 17 Obergeschossen plus Technikaufbau in Stahlbetonskelettbauweise.

MBT Mertesdorf

Bauzeit
Januar 2019 - März 2020
Auftragssumme
ARGE: 5,3 Mio. EUR netto
Auftraggeber
Zweckverband Abfallwirtschaft Region Trier A.R.T.
Bereich
Hochbau

Der Zweckverband Abfallwirtschaft Region Trier (A.R.T.) beauftragte uns mit der Erweiterung und Umbau der Mechanisch-Biologischen-Trocknungsanlage in Mertesdorf.

Wohnquartier Carré 4 Montabaur

Bauzeit
Oktober 2018 bis Januar 2020
Auftragssumme
3,6 Mio. EUR netto
Auftraggeber
Bauwert Rhein-Main GmbH
Bereich
Hochbau

Die Bauwert Rhein-Main GmbH beauftragte uns mit der Erstellung des Rohbaus für vier Mehrfamilienhäuser mit insgesamt 102 Wohneinheiten in Montabaur, im Carré 4 Wohnquartier Süd, auf einem 5.691m² großen Grundstück der ehemaligen Westerwald-Kaserne.

 

Geriatrische Klinik Markus Krankenhaus Frankfurt

Bauzeit
September 2011 bis April 2012
Auftragssumme
4,9 Mio. EUR
Auftraggeber
AGAPLESION Frankfurter Diakonie Kliniken GmbH
Bereich
Hochbau

Der Geriatrieneubau besteht aus einer Tiefgarage, die an dem bestehenden unterirdischen Wege- und Tunnelsystem des Markuskrankenhauses anschließt, sowie aus vier Vollgeschossen sowie einer Technikzentrale und ein an das benachbarte Gebäude angrenzendes Fluchttreppenhaus über sechs Geschosse.

Krankenhaus St. Martinus Trier

Bauzeit
Oktober 2018 bis Dezember 2019
Auftragssumme
6,1 Mio. EUR netto
Auftraggeber
Barmherzige Brüder Trier gGmbH
Bereich
Hochbau

Durch den Auftraggeber wurden wir mit den Rohbauarbeiten für das Projekt beauftragt.

Lackier- und Karosseriezentrum Rosbach

Bauzeit
Juli 2019 bis November 2019
Auftragssumme
1,8 Mio. EUR netto
Auftraggeber
Senger GmbH & Co. KG
Bereich
Hochbau

Wir errichteten für die Senger Gruppe am Standort in Rosbach vor der Höhe (Hessen) ein neues Starlack Karosserie- und Lackierzentrum.

Talbrücke Katzenbach

Bauzeit
September 2016 bis August 2019
Auftragssumme
10,1 Mio. EUR netto
Auftraggeber
Hessen Mobil, Kassel
Bereich
Ingenieurbau

Im Zuge dieses Neubaus der Bundesautobahn A 49 Kassel – A 5, Neuental–Schwalmstadt“ wurden wir mit folgenden Baumaßnahmen beauftragt:

Schule Rüsselsheim am Main

Bauzeit
Januar 2019 bis August 2019
Auftragssumme
2,6 Mio. EUR netto
Auftraggeber
Stadt Rüsselsheim am Main
Bereich
Hochbau

Durch die Stadt Rüsselsheim wurden wir beauftragt, auf dem Gelände der Alexander-von-Humboldt-Schule in Rüsselsheim den Rohbau für ein neues, dreigeschossiges Schulgebäude in direkter Nachbarschaft zum bestehenden Hauptgebäude zu errichten.

Museum Küppersmühle Duisburg

Bauzeit
Januar 2017 bis Mai 2019
Auftragssumme
4,6 Mio. EUR netto
Auftraggeber
MKM Stiftung, Darmstadt / Architektur: Herzog & de Meuron, Basel
Bereich
Hochbau

Das Museum Küppersmühle, am Duisburger Innenhafen gelegen, wurde im Osten durch einen Neubau erweitert.

Dienstleistungszentrum Raunheim

Bauzeit
August 2017 bis Dezember 2018
Auftragssumme
6,1 Mio. EUR netto
Auftraggeber
H.-G. Meyer Familienstiftung
Bereich
Schlüsselfertigbau

In Raunheim Stadtzentrum am Rathausplatz errichteten wir ein 4-geschossiges Dienstleistungsgebäude mit Untergeschoss.